Digitalisierung

in Heidenheim

“Das Leben in einer digitalen Stadt verändert Lebensgewohnheiten und Lebensqualität. Heidenheim erprobt einen Weg mit dem Ziel, analoge und digitale sinnvoll zu verknüpfen.” – Oberbürgermeister Bernhard Ilg

Der Begriff “Smart City” wird meist als “Buzzword” verwendet. Oft weiß man nicht so recht, was man sich darunter vorstellen soll. In Heidenheim wird “Smart City” greifbar, erlebbar gemacht. Für Bürger, Unternehmen und die Verwaltung. Beispiele gefällig?

Smart City Heidenheim

Erfolgsgeschichten

  • Mobilität – Smart City

    Wann und wo sind die Menschen in Heidenheim eigentlich unterwegs: Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto? Das müssen Verkehrs- und Stadtplaner genauso wissen wie Geschäftsinhaber. Die Frequenzmessung findet...
  • Sauberkeit – Smart City

    Das Szenario “Sauberkeit” wird mit zwei unterschiedlichen Systemen getestet. Messung des Füllstandes mittels Ultraschall: Sensoren wurden in die bereits im Boden eingelassenen Mülleimer eingebaut, die den Füllstand per Ultraschall messen....
  • In guter Nachbarschaft – Smart City

    Caring Community ist eine Konzeption der Koordinierungsstelle für Bürgerschaftliches Engagement und Demografie „Ich für uns“ der Stadt Heidenheim, die in Zusammenarbeit mit Frau Prof. Dr. Helmer-Denzel von der Duale Hochschule Baden-Württemberg...
  • Sicherheit – Smart City

    Lärm, Schmutz und Sachbeschädigung im Schulhof oder an der Hanns-Voith-Promenade? Kommt leider immer wieder vor, meistens im Schutz der Dunkelheit. Bei diesem Test des Smart City Projekts kann man sehen,...
  • Make Ostwürttemberg

    Die Make Ostwürttemberg ist ein unverzichtbares Szene- und Netzwerktreffen, Impulsgeber, Austauschforum und Präsentationsforum von und für die Makerszene in Ostwürttemberg. Das Rahmenprogramm der 1. Make Ostwürttemberg am 22. und 23....
  • TECHNOLab

    Das TECHNOLab dient als Maker-Werkstatt (Offener Hightech-Maschinenpark) und Co-Working-Space (offenes Zusammenarbeiten). Damit wird es zum Anlaufpunkt für „schwäbische Tüftler“, für kreative Nerds, Schülerinnen und Schüler, für innovative Unternehmen, Start-ups und...
  • Lokaler Online-Marktplatz

    Die digitale Transformation, der demografische Wandel und die mobile Kommunikation verändern sowohl die Ortskerne als auch das Verhalten der Besucher und haben damit unmittelbare Auswirkung auf den örtlichen Einzelhandel und...
  • Bürger-Chatbot “Kora”

    Kommunale Internetseiten haben meist ein großes Problem: Sie bieten eine Fülle an Informationen. Oftmals viel zu viele Informationen. Von „A“ wie „Antrag auf Baugenehmigung“ bis „Z“ wie „Zuwendungen für Horte“...
  • Weg mit dem Baum!

    Mit dem Einzug des Frühlings denkt so mancher Gartenbesitzer darüber nach, wie er seinen Garten neu gestalten könnte. Wenn sich bei dieser Gelegenheit herausstellt, dass ein vor Jahren gepflanztes Tannenbäumchen...
Anzahl der Digitalisierungsideen

innerhalb der Verwaltung

58 Ideen in Bearbeitung
34 Ideen umgesetzt
6 Ideen verworfen
Vier spezielle

Test-Ideen

Idee

Mobilität

Wie viele Autos, Busse oder Lieferfahrzeuge fahren durch die Grabenstraße? Eine Kamera führt in diesem Testszenario quasi eine Strichliste.

Idee

Sicherheit

Wann und wo sind die Menschen in Heidenheim eigentlich unterwegs: Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto? Das müssen Verkehrsplaner genauso wissen wie Geschäftsinhaber.

Idee

Sauberkeit

Die großen im Boden eingelassenen Müllbehälter bekommen einen Sensor. Dadurch muss der Laster, der die Behälter entleert, nur hinfahren, wenn die Behälter wirklich voll sind.

Idee

In guter Nachbarschaft

Die Stadt bringt mit “Ich für uns” Menschen zusammen, die Unterstützung brauchen, und solche, die helfen wollen. Das Portal wird momentan programmiert.

Darum ist Digitalisierung wichtig für eine Stadt

  • Jeder von uns generiert digitale Daten. Ist doch gut wenn die Stadt die Daten nutzt, um die Attraktivität von Heidenheim zu erhöhen.

  • Die Digitalisierung einer Stadt wird zum Standortfaktor und bestimmt die Zukunft einer Stadt.

  • Digitalisierung dort einsetzen, wo sie uns allen einen Mehrwert bringt.

  • Lieber hat die Stadt meine Daten als große Unternehmen, die meine Daten dann noch verkaufen.

Hallo, ich bin Kora. Bitte stelle mir eine Frage!

Offene Betaversion von KORA jetzt testen.

Ihre Idee

Haben Sie Anregungen zum Thema Smart City in Heidenheim?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht. Vielen Dank
       * Ich habe die Datenschutzrechtliche Hinweise gelesen und bin damit einverstanden:
       * = Pflichtfeld